Kämmerer Beckermann verlässt Greven

17.11.16 12:58

Grevens Kämmerer geht nach Osnabrück

Von Katharina Schlüter

Grevens Kämmerer Wolfgang Beckermann wechselt Anfang 2017 nach Osnabrück. In der niedersächsischen Stadt wird er zukünftig die Bereiche Bildung, Soziales und Kultur verantworten.

Wolfgang Beckermann, Erster Beigeordneter und Kämmerer der Stadt Greven, wechselt Anfang des Jahres 2017 zur Stadt Osnabrück in Niedersachsen. Der Osnabrücker Stadtrat hatte den 57-Jähringen am Dienstag zum Vorstand für die Bereiche Bildung, Soziales und Kultur gewählt. Zudem wird Beckermann hauptamtlicher Stadtrat.

 

Beckermann ist seit 2007 Stadtkämmerer Grevens, seit 2011 ist er zugleich Erster Beigeordneter.