Neuer Kämmerer der Stadt Herdecke

06.10.16 16:08

Herdecke: Beigeordneter Zagler ist jetzt auch Kämmerer

Von Ariane Mohl

Die Stadt Herdecke stellt sich neu auf. Der Finanzbeigeordnete Zagler wird Kämmerer, die bisherige Amtsinhaberin Sabine Fleitmann bleibt Leiterin des Finanzwesens.

Frank Zagler, der Finanzbeigeordnete von Herdecke, ist nach Informationen der WAZ nun auch Kämmerer der Stadt. Mit diesem Schritt habe man die Verantwortlichkeiten im Bereich Finanzen klarer regeln wollen, heißt es aus der Verwaltung.

 

Zagler wird auch in Zukunft für das Gebäudemanagement der Stadt zuständig sein. Den IT-Bereich übernimmt das Büro- für Rats- und Verwaltungsangelegenheiten. Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Tourismus sollen künftig vom Bereich Öffentlichkeitsarbeit mit übernommen werden. 

 

Die bisherige Kämmerin Sabine Fleitmann wird weiterhin als Leiterin des Finanzwesens für die Stadt Herdecke tätig sein.

Herdecke hat mehr als 22.000 Einwohner und liegt im Ennepe-Ruhr-Kreis in Nordrhein-Westfalen.

 

a.mohl@derneuekaemmerer.de