Lindau ohne Kämmerer

25.01.17 10:14

Lindau: Herbert Lau vom Kämmerer-Amt entbunden

Von Anne-Kathrin Meves

Die Stadt Lindau am Bodensee ist derzeit ohne Kämmerer. Herbert Lau soll eine neue Aufgabe bei der Stadt erhalten.

Herbert Lau ist nicht länger Kämmerer von Lindau. Allerdings werde er als Beamter bei der Stadt Lindau am Bodensee bleiben, berichtet die Schwäbische Zeitung heute unter Berufung auf einen Pressesprecher der Stadt. Nähere Angaben dazu, warum Lau vom Amt des Kämmerers entbunden wurde, machte die Zeitung nicht.

Oberbürgermeister Gerhard Ecker (SPD) will offenbar am heutigen Mittwoch den Stadtrat über die Personalangelegenheit informieren. Entgegen kursierender Gerüchte wird Lau nicht entlassen, sondern laut Pressesprecher eine „vergleichbare neue Aufgabe erhalten“.

Lau ist bereits seit 2003 Kämmerer der Stadt Lindau und seit 1999 in der Kämmerei beschäftigt.

anne-kathrin.meves@frankfurt-bm.com