Vorgänger geht in Rente

30.06.15 14:32

Neuer Kämmerer in Korschenbroich

Von Katharina Gail

Neuer Kämmerer für Korschenbroich: Thomas Dückers folgt auf Dieter Schultze, der nach 22 Jahren als Erster Beigeordneter der Stadt in den Ruhestand wechselt.

Thomas Dückers (CDU) tritt am Mittwoch sein neues Amt als Kämmerer und Erster Beigeordneter der nordrhein-westfälischen Stadt Korschenbroich an. Dückers war Mitte Mai vom Stadtrat gewählt und am 23. Juni im Amt vereinigt worden. Er folgt auf  Dieter Schultze (CDU), der in den Ruhestand geht.

 

Dückers war zuvor im Finanzministerium des Landes Nordrhein-Westfalens als Regierungsdirektor für die Beamtenversorgung zuständig. Korschenbroich ist gehört zum Rhein-Kreis Neuss und hat ca. 32.300 Einwohner.

 

k.gail@derneuekaemmerer.de