2. Hessischer Kämmerertag – Innovatives Finanzmanagement der hessischen Kommunen

Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung im Mai 2015 wollen wir auch auf dem „2. Hessischen Kämmerertag" in Frankfurt praxisnah und kontrovers über die größten Herausforderungen diskutieren. In Vorträgen, Podiumsdiskussionen und Arbeitskreisen suchen Finanzentscheider aus Kommunen und kommunalen Unternehmen, Vertreter von Verbänden und Ministerien sowie der Wissenschaft nach kreativen Lösungen.

 

Wann? 30. März 2017
Wo? Rathaus Römer, Frankfurt

Wir laden zu folgenden Themen ein:

✔  Kommunaler Investitionsstau: Ursachen und Lösungswege

✔  Interaktiver Haushalt

✔  Kommunales Finanzmanagement in der Niedrigzinsphase

✔  Beteiligungen fest im Griff?

✔  Rechnungsprüfer: Eingreifen, bevor das Kind im Brunnen liegt

✔ Effizient und bürgernah: Kommunen im digitalen Wandel

Unsere diesjährigen Top-Referenten:

Uwe Becker
Uwe Becker,
Bürgermeister und Stadtkämmerer,
Stadt Frankfurt am Main
x
Pr. Dr. Lars P. Feld
Prof. Dr. Lars P. Feld,
Direktor,
Walter Eucken Institut e.V
x
Klaus Reusch
Klaus Reusch,
Geschäftsführer,
Sparkassen- und Giroverband
Hessen-Thüringen (SGVHT)
Andrè Schellenberg
Andrè Schellenberg,
Stadtkämmerer,
Stadt Darmstadt
x
Dr. Walter Wallmann
Dr. Walter Wallmann,
Präsident,
Hessischer Rechnungshof
x