DStGB-Präsident Ralph Spiegler spricht beim Deutschen Kommunalkongress.Corona, Ukrainekonflikt, Gaskrise und Altschulden 29.06.2022 - Der Deutsche Kommunalkongress des DStGB diskutiert die aktuellen Themen der kommunalen Familie. Sorgen treten in Sachen Gasversorgung auf. weiterlesen
Der öffentliche Raum in der Stadt ist eng: Für mehr Platz in der City fordert Agora Verkehrswende höhere Gebühren fürs Bewohnerparken.Ein „überholtes Autoprivileg“ abbauen 22.06.2022 - Der Thinktank Agora Verkehrswende fordert in einem neuen Diskussionspapier höhere Gebühren fürs Bewohnerparken. weiterlesen
Anlaufstelle für ukrainische Flüchtlinge in Dresden: OBM Dirk Hilbert (Zweiter v. l.) besucht mit Johanniter-Bundesvorstand Christian Meyer-Landrut (Dritter v. l.) das neu eingerichtete Ankunftszentrum.Die humanitäre Versorgung scheitert nicht am Geld 20.06.2022 - Der Ukraine-Krieg löst einen neuen Flüchtlingsstrom aus. Die Hilfsbereitschaft ist groß, doch manche Stadt kommt an Grenzen. Beispiel: Dresden weiterlesen
Touristische Destination: Die Stadt Konstanz will Klimaschutz und Tourismus in Einklang bringen.Bettensteuer statt Klima-Taxe? 15.06.2022 - Eigentlich wollte Konstanz eine Klima-Taxe einführen. Doch nun könnte die Bettensteuer zum neuen Finanzinstrument für den Klimaschutz werden. weiterlesen
Klimaschutz und Klimaanpassung gewinnen als kommunale Aufgaben an Relevanz, sagt Christian Specht, Bürgermeister und Kämmerer der Stadt Mannheim.„Nachhaltigkeit war immer ein Arbeitsschwerpunkt“ 15.06.2022 - In Städten gewinnt die Klimaarbeit als Handlungsfeld zunehmend an Relevanz. Dies betrifft auch die Finanzverwaltungen. weiterlesen