Digitale Verwaltung

Die Digitalisierung bietet Kommunen zahlreiche Chancen, birgt aber auch Risiken. Hier finden Sie Trends rund um das OZG und digitale Lösungen.

Aktuelle Beiträge zum Thema Digitale Verwaltung

Dresden punktet bei der elektronischen Vergabe 22.02.2016 - Weil sie schon sehr früh auf die vollständige elektronische Vergabe auch unterhalb von EU-Schwellenwerten umgestiegen ist, wurde die Stadt Dresden… weiterlesen
E-Government: Experten fordern mehr Zentralismus 18.02.2016 - Beim Thema E-Government ist Deutschland nicht gut aufgestellt. Schuld daran sei auch der Föderalismus. Ein aktuelles Gutachten plädiert daher für… weiterlesen
Bürgeranleihe finanziert Breitbandausbau 17.12.2015 - Um den Breitbandausbau zu finanzieren, haben die Stadtwerke Langenfeld eine Bürgeranleihe platziert. So soll auch die Akzeptanz der Bürger für… weiterlesen
Breitbandförderung: Jetzt bewerben 19.11.2015 - Kommunen können sich ab sofort für das milliardenschwere Förderprogramm zum Breitbandausbau bewerben. Die Frist läuft bis Mitte Januar. weiterlesen
Kabinett beschließt Breitbandförderung 22.10.2015 - Mit 2,7 Milliarden Euro wird der Bund den Breitbandausbau bezuschussen. Mit dem Geld sollen gezielt Projekte gefördert werden, die ohne… weiterlesen
Bis 2018 sollen alle Haushalte in Deutschland Zugang zu schnellen Internet haben.2,7 Milliarden Euro für Breitbandausbau 27.08.2015 - Der Bund will den Breitbandausbau auf kommunaler Ebene mit 2,7 Milliarden Euro bezuschussen. So sollen „weiße Flecken“ geschlossen werden. Gleichzeitig… weiterlesen
Destatis: „Bürger mit Verwaltung überwiegend zufrieden“ 20.08.2015 - Laut einer aktuellen Umfrage sind die Bürger mit den deutschen Behörden überwiegend zufrieden. Allerdings unterscheidet sich die Zufriedenheit je nach… weiterlesen
Umfrage: Verwaltung nicht auf Digital Natives eingestellt 25.06.2015 - Die Digitalisierung öffentlicher Verwaltungsstrukturen hinkt den Bedürfnissen der Deutschen hinterher. Mit dem bestehenden Serviceangebot sind insbesondere 18-bis 29-Jährige, die sogenannten… weiterlesen
Früher Spaß, heute ernst: Hacker verursachen wirtschaftliche Schäden.Hackerangriff auf Kfz-Zulassungsstellen in Hessen und Rheinland-Pfalz 24.06.2015 - Nicht nur der Bundestag, auch kommunale Netze werden gehackt. Das hat jüngst ein Cyber-Angriff auf Kfz-Zulassungsstellen in Hessen und Rheinland-Pfalz… weiterlesen
Hessen: Neue Software für Meldeämter 02.03.2015 - Die hessischen Kommunen Schmitten und Nidderau haben gute Erfahrungen mit der testweisen Einführung der Meldeamtssoftware „emeld21“ gemacht. Nun sollen bis… weiterlesen