Digitale Verwaltung

Die Digitalisierung bietet Kommunen zahlreiche Chancen, birgt aber auch Risiken. Hier finden Sie Trends rund um das OZG und digitale Lösungen.

Aktuelle Beiträge zum Thema Digitale Verwaltung

Smart City: Kooperation als Gebot der Digitalisierung 07.10.2020 - Kommunen stehen vor der Herausforderung, ihre Verwaltungsleistungen ins Digitale zu transformieren. Interkommunale Kooperationen wie ein Smart-City-Netzwerk in Rheinland-Pfalz können nicht… weiterlesen
Wie digital souverän sind Kommunen? 09.09.2020 - In einer gemeinsamen Initiative widmen sich der Städtetag und die KGSt der Frage nach digitaler Souveränität in Kommunen. Sie wollen… weiterlesen
Zusammen die Digitalisierung voranbringen 26.08.2020 - Die Stadt Landau beteiligt sich am „Interkommunalen Netzwerk Digitale Stadt“. Das Beispiel zeigt: Interkommunale Kooperation erhöht die Erfolgschancen in der… weiterlesen
Der wahrscheinlich jüngste Kämmerer Deutschlands 25.08.2020 - Jung, agil und Kämmerer: Der 22-jährige Niklas Hirsch leitet die Finanzverwaltung im bayerischen Fladungen. Was ihn dazu bewogen hat, Kämmerer… weiterlesen
Die EU zeigt Flagge: Die Neufassung der Leipzig Charta soll Themen wie den Klimawandel und die Digitalisierung aufgreifen.Neue Akzente für die „nachhaltige europäische Stadt“ 07.08.2020 - Mit einer Neufassung der Leipzig Charta sind von der deutschen EU-Ratspräsidentschaft maßgebliche Impulse für die europäische Stadtentwicklung zu erwarten. weiterlesen
Niedersachsen: Kommunen warten auf OZG-Millionen 20.07.2020 - 300 Millionen Euro soll der Bund Niedersachsen für die Digitalisierung der Verwaltung bereitstellen. Allerdings kommen die Gelder nicht bei den… weiterlesen
Soll bei der OZG-Umsetzung helfen: Der neue Servicestandard des BMI.BMI präsentiert OZG Standard 06.07.2020 - Für die OZG-Umsetzung hat das BMI einen einheitlichen Servicestandard geschaffen. Die darin empfohlenen Richtlinien und Qualitätsprinzipien sollen auch Kommunen bei… weiterlesen
Corona stellt die Kommunen vor eine Zerreißprobe: Ein strategisches Anlage- und Zinsmanagement ist jetzt wichtig.Zeit der fiskalischen Entspannung ist vorbei 22.06.2020 - Bereits vor der Coronakrise waren die Bedingungen für das Anlagemanagement in vielen Kommunen herausfordernd. Eine aktuelle Studie zeigt, dass den… weiterlesen
Die Digitalisierung erfordert eine neue Innovationskultur 17.06.2020 - Die Digitalisierung in Verwaltungen beschleunigt sich: Der „Branchenkompass Public Sector 2020“ zeigt aktuelle Trends der Digitalisierung auf. weiterlesen
Die buchstäbliche Ruhe vor dem Sturm: schon vor der Coronakrise waren die Kämmerer sich bewusst, dass die Digitalisierung noch weiter vorangebracht werden muss.Die Ruhe vor dem Sturm 08.06.2020 - Die Einnahmeeinbrüche, für die die Coronakrise sorgt, kamen für die Kommunen völlig unerwartet. Viele Kämmerer schätzten die Finanzsituation allerdings schon… weiterlesen