Greensill Bank

Die Folgen des Greensill-Finanzskandals

Die Greensill Bank ist insolvent. Mit ihr geraten viele Kommunen in einen finanziellen Abwärtsstrudel. Hier halten wir Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

picture alliance/dpa | Sina Schuldt

Aktuelle Beiträge zum Thema Greensill Bank

Der Fall Greensill hat es ins Schwarzbuch des Steuerzahlerbunds geschafft.Greensill wird zum Schwarzbuch-Fall 09.11.2021 - Der Bund der Steuerzahler thematisiert den Fall Greensill in seinem Schwarzbuch. Er kritisiert das Anlageverhalten betroffener Kommunen. weiterlesen
Der Fall Greensill hat es ins Schwarzbuch des Steuerzahlerbunds geschafft.Pirmasens-Land: Ruhestand statt Rücktritt 08.11.2021 - Im Fall Greensill fordert die SPD den Rücktritt von Bürgermeisterin Seebach. Die kommt der Forderung nicht nach, will aber in… weiterlesen
Der Fall Greensill hat es ins Schwarzbuch des Steuerzahlerbunds geschafft.Greensill: SPD will Bürgermeisterin abwählen 05.11.2021 - Der Fall Greensill sorgt in der Verbandsgemeinde Pirmasens-Land für politische Scharmützel. Die SPD will Bürgermeisterin Seebach abwählen. weiterlesen
Kommunen, die Geld bei Greensill angelegt haben, müssen darum bangen.Greensill: Pirmasens-Land berät Anlagerichtlinie 21.10.2021 - Die Verbandsgemeinde Pirmasens-Land hatte rund 2 Millionen Euro bei Greensill angelegt. Nun plant sie eine neue Richtlinie für Geldanlagen. weiterlesen
Blick auf die Skyline der Stadt Köln.Köln will Transparenz im Fall Greensill 28.06.2021 - Die städtischen Bühnen Köln hatten bei der Greensill Bank 15 Millionen Euro angelegt. Die Stadt hat den Sachverhalt nun aufgeklärt. weiterlesen
Eschborn (im Bild: das Gewerbegebiet) hat das Thema interkommunale Kredite auf die Agenda gesetzt.Neuer Anlauf für interkommunale Kredite 23.06.2021 - Der Fall Greensill hat das Anlagedilemma vieler Kommunen illustriert. Eine Lösung könnten interkommunale Kredite sein. weiterlesen
Der Fall Greensill hat es ins Schwarzbuch des Steuerzahlerbunds geschafft.Zwischen „Desaster“ und „Organisationsversagen“ 16.06.2021 - Der Fall Greensill schockt zahlreiche Kämmereien. Am Beispiel der Stadt Nordenham zeigen sich seine Auswirkungen besonders. weiterlesen
Kämmerin Dorothee Schneider spricht im Interview über die Zukunft der Stadt Düsseldorf nach der Coronakrise.„Was wird das neue Normal?“ 15.06.2021 - Die Coronakrise hat Düsseldorf hart getroffen. Wie die Stadt 2025 wieder einen strukturell ausgeglichenen Haushalt erreichen will, erklärt Stadtkämmerin Dorothee… weiterlesen
Die DNK-Ausgabe 2/2021 erscheint am Freitag. Viele Artikel drehen sich um den Greensill-Skandal.Der Greensill-Skandal und die Systemfrage 10.06.2021 - Nicht zuletzt die Greensill-Pleite hat gezeigt: Für Kämmerer wird das Anlagemanagement immer heikler. Mit dem Dilemma beschäftigt sich die neue… weiterlesen
Im Konzerthaus "Die Glocke" in Bremen direkt neben dem Dom fand die erste Gläubigerversammlung im Rahmen des Insolvenzverfahrens der Greensill Bank statt.Greensill Bank: Insolvenzverwalter nährt Hoffnung für Kommunen 09.06.2021 - Insolvenzverwalter Michael Frege wollte auf der ersten Gläubigerversammlung in Bremen Hoffnung verbreiten. Auch die von der Pleite der Greensill Bank… weiterlesen