15.02.18
Personen & Positionen

Bergheim: Matthias Esser wird neuer Kämmerer

Die Nachfolge des langjährigen Kämmerers Alfred Faßbender steht fest: Matthias Esser wird die Kämmerei der Stadt Bergheim ab dem 15. Mai leiten.

Die Kreisstadt Bergheim hat einen neuen Kämmerer gefunden. Matthias Esser wird die Leitung des Fachbereichs für Finanzen am 15. Mai übernehmen. Der bisherige Kämmerer Alfred Faßbender verabschiedete sich nach über 47 Jahren im Dienste der Kreisstadt am 18. Dezember in den Ruhestand.

 

Esser war zunächst in den Kämmereien der Städte Düsseldorf und Dormagen tätig. Seit 2009 leitet der heute 46-Jährige das Dezernat für Finanzen, Planung und Einkauf an der Hochschule Düsseldorf.

 

Bergheim hat über 62.000 Einwohner und ist Kreisstadt des Rhein-Erft-Kreises in Nordrhein-Westfalen.

 

melanie.weber(*)frankfurt-bm(.)com