Christoph Richter ist ab Januar Kämmerer im niedersächsischen Stuhr.

Gemeinde Stuhr

25.11.20
Personen & Positionen

Christoph Richter wird neuer Kämmerer in Stuhr

Ab Januar 2021 hat die Gemeinde Stuhr wieder einen Kämmerer. Christoph Richter aus Cloppenburg wird dann Leiter des Fachbereiches Finanzen und Liegenschaften.

Die Gemeinde Stuhr hat zu Jahresbeginn 2021 mit Christoph Richter wieder einen neuen Kämmerer. Der 34-jährige gebürtige Cloppenburger wird Leiter des Fachbereiches Finanzen und Liegenschaften, wie die Kommune auf Nachfrage von DNK bestätigte.

Richter folgt auf Christian Möller, der in diesem Sommer im Alter von 51 Jahren verstorben ist. Möller war insgesamt seit 1988 in der Verwaltung der Gemeinde Stuhr beschäftigt, seit 2013 als Kämmerer.

Kämmerer Richter kommt aus Cloppenburg

Der künftige Kämmerer Richter arbeitet derzeit beim Landkreis Cloppenburg in der Abteilung Finanzen mit Aufgaben der Haushaltsplanung und dem Controlling. Er hat ein abgeschlossenes Masterstudium, einen Master of Business Administration und den Studiengang Public Management absolviert.

Stuhr mit rund 33.000 Einwohnern liegt im niedersächsischen Landkreis Diepholz.

ak.meves(*)derneuekaemmerer(.)de

Bleiben Sie mit der Themenseite Kämmererwechsel informiert.