06.06.18
Personen & Positionen

Jürgen Hülser ist neuer Kämmerer in Voerde

Nach dem Weggang von Simone Kaspar übernimmt Jürgen Hülser die Aufgaben des Kämmerers in Voerde. Hülser arbeitet schon seit vielen Jahren für die Stadt am Niederrhein.

Die Stadt Voerde hat Jürgen Hülser zum neuen Kämmerer ernannt. Hülser folgt auf Simone Kaspar, die im Frühjahr als Vizepräsidentin zur Gemeindeprüfungsanstalt Nordrhein-Westfalen gewechselt ist. Einen entsprechenden Beschluss hat der Stadtrat bereits im März gefasst.

 

Hülser ist bereits seit vielen Jahren für die Stadt Voerde tätig. Parallel zu seiner neuen Aufgabe wird er weiterhin den Fachbereich Finanzen der Kommune leiten. Im Gegensatz zu seiner Vorgängerin ist Hülser allerdings „beauftragter Kämmerer“. Damit kann er anders als ein bestellter Kämmerer beispielweise keine Haushaltssperren erlassen; außerdem obliegt die Aufsicht über die Finanzbuchhaltung dem Bürgermeister. Hülsers Ernennung gilt laut Stadtratsbeschluss „längstens bis zur Bestellung einer/s neuen Kämmererin/Kämmerers“.

 

s.nitsche(*)derneuekaemmerer(.)de