doyata/iStock/Thinkstock/Getty_Images

05.08.19
Personen & Positionen

Landau: Alexander Siegrist ist neuer Stadtkämmerer

In Landau tritt Alexander Siegrist die Nachfolge von Stadtkämmerer Kurt Degen an. Bislang war er Persönlicher Referent des Oberbürgermeisters.

Die Stadt Landau hat einen neuen Kämmerer: Alexander Siegrist, bisher Persönlicher Referent von Oberbürgermeister Thomas Hirsch, verwaltet künftig den städtischen Haushalt. Der 30-Jährige folgt auf den langjährigen Stadtkämmerer Kurt Degen.

Siegrist ist Diplom-Verwaltungswirt. Seit 2016 arbeitete er für OB Hirsch und war in dieser Zeit nach Angaben der Stadt unter anderem für den Breitbandausbau zuständig. Zudem bringt Siegrist Berufserfahrung in der städtischen Finanzverwaltung mit. „Vor meiner Tätigkeit als ,Persönlicher‘ war ich in der Kämmerei unter anderem auf der Förderstelle tätig – ich weiß also, was auf mich zukommt“, scherzt Siegrist. Er freue sich sehr auf sein „neues, altes Team“.

Landau in der Pfalz ist eine kreisfreie Stadt mit mehr als 46.600 Einwohnern und Teil der Metropolregion Rhein-Neckar.

a.mohl(*)derneuekaemmerer(.)de