Neue Kämmerin für die Stadt Mettmann

21.04.17 15:29

Mettmann: Veronika Traumann ist neue Kämmerin

Von Ariane Mohl

Die Stadt Mettmann hat einen Nachfolgerin für Reinhold Salewski gefunden. Veronika Traumann kommt vom Kreis Herford und ist neue Beigeordnete und Kämmerin der NRW-Kommune.

Die Stadt Mettmann hat laut Rheinischer Post eine neue Finanzbeigeordnete und Kämmerin. Veronika Traumann (parteilos) ist seit dem 1. März Nachfolgerin von Reinhold Salewski, der bereits Ende April 2016 in den Ruhestand gegangen ist. Die 55-Jährige ist nicht nur für die Finanzen der Stadt, sondern auch für den Bauhof und die Feuerwehr zuständig.

 

Traumann ist gelernte Steuerfachgehilfin und hat in Osnabrück Wirtschaftswissenschaften studiert. Sie arbeitet seit 2001 im öffentlichen Dienst. Zuletzt war sie als Leiterin der Abteilung Finanzen beim Kreis Herford tätig.

 

Mettmann liegt im Regierungsbezirk Düsseldorf und hat fast 40.000 Einwohner.

 

a.mohl@derneuekaemmerer.de