Nachfolge von Städtetagspräsidentin Lohse

02.03.17 12:06

Münsters OB Lewe bald an der Spitze des Deutschen Städtetages?

Von Ariane Mohl

Markus Lewe, langjähriger Oberbürgermeister der Stadt Münster, soll offenbar Nachfolger von Städtetagspräsidentin Lohse werden. Lohse will nach 16 Jahren im Amt nicht mehr als Oberbürgermeisterin von Ludwigshafen kandidieren.

Markus Lewe (CDU), seit 2009 Oberbürgermeister der Stadt Münster, wurde als künftiger Präsident des Deutschen Städtetages nominiert. Er ist der Wunschkandidat der CDU/CSU-Gruppe, die derzeit das zwischen den Parteien wechselnde Vorschlagsrecht für die Besetzung des Ehrenamts an der Verbandsspitze hat, heißt es in einer Pressemitteilung der Münsteraner CDU-Ratsfraktion.

 

Lewe gehört dem Präsidium des Deutschen Städtetages an und soll 2018 die Nachfolge von Eva Lohse übernehmen, die sich nicht mehr als Oberbürgermeisterin der Stadt Ludwigshafen bewerben will. Die Entscheidung soll auf der Hauptversammlung des Deutschen Städtetages am 1. Juni in Nürnberg fallen.

 

Lewe ist studierter Verwaltungswirt und wurde im September 2015 im ersten Wahlgang als Oberbürgermeister in Münster wiedergewählt.

 

a.mohl@derneuekaemmerer.de