Doyata/iStock/Thinkstock/Getty Images

10.01.19
Personen & Positionen

Neuer Finanzdezernent im Zwickauer Landratsamt

Seit Anfang des Jahres ist Mathias Hartung neuer Finanzdezernent im Landkreis Zwickau. Seine Vorgängerin Sabine Hofmann ist in den Ruhestand gegangen.

Mathias Hartung leitet seit Januar das Dezernat Finanzen und Service im Landkreis Zwickau. Wie DNK auf Nachfrage beim Landkreis erfuhr, folgte der Finanzdezernent zu Jahresbeginn auf Sabine Hofmann, die sich nach fast zehn Jahren im Amt in den Ruhestand verabschiedet hat.

Der 1963 geborene Hartung war zuletzt freiberuflich als Berater und Dozent tätig. Von 1995 bis 2015 leitete er als Geschäftsführer die Stadtwerke Nordhausen. Im gleichen Zeitraum arbeitete Hartung als Werkleiter im Eigenbetrieb Stadtentwässerung. Seine ersten kommunalpolitischen Erfahrungen machte der studierte Master of Arts in Kommunalwirtschaft ab 1990 als Amtsleiter in der Stadtverwaltung Nordhausen.

Der Landkreis Zwickau hat knapp 320.000 Einwohner und liegt im Westen von Sachsen.

ak.meves(*)derneuekaemmerer(.)de

Weitere Personalmeldungen finden Sie auf unserer Themenseite Kämmererwechsel.