28.04.16
Personen & Positionen

Oliver Juriatti wird Kämmerer von Geislingen

Geislingen hat einen neuen Finanzchef. Ab dem 1. Juni wird Oliver Juriatti die Kämmerei leiten. Er arbeitet bereits seit 1992 für die Stadt.

Der Geislinger Gemeinderat hat Oliver Juriatti zum neuen Leiter der Finanzverwaltung gewählt. Der 40-Jährige folgt auf Michael Müller, der nach Informationen des Schwarzwälder Boten zum 1. Juni in die Finanzverwaltung der Stadt Tübingen wechselt.

 

Juriatti arbeitet seit 1992 für die Stadt Geislingen. Berufsbegleitend studierte er an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg. Seit 2009 ist er als stellvertretender Leiter des Hauptamtes unter anderem für die Öffentlichkeitsarbeit und das Bürgerbüro der Stadt Geislingen zuständig.

 

Geislingen liegt im Zollernalbkreis und hat rund 6.000 Einwohner.

 

a.mohl(*)derneuekaemmerer(.)de