Roland Liebermann ist neuer Kämmerer der Stadt Monheim am Rhein.

Stadt Monheim am Rhein

06.11.20
Personen & Positionen

Roland Liebermann folgt in Monheim auf Sabine Noll

Monheim hat die Nachfolge von Kämmerin Sabine Noll geregelt: Roland Liebermann übernimmt die Aufgaben des Kämmerers in der Stadt am Rhein. Noll ist vor Kurzem als Bürgermeisterin nach Sprockhövel gewechselt.

Roland Liebermann ist neuer Kämmerer der Stadt Monheim am Rhein. Der Stadtrat hat ihn am Mittwoch dieser Woche zum Nachfolger von Sabine Noll ernannt. Noll war im September zur neuen Bürgermeisterin der Stadt Sprockhövel gewählt worden. Zuvor war sie rund sieben Jahre Kämmerin in Monheim.

Kämmererstelle wurde intern besetzt

Auch der neue Kämmerer kennt die Monheimer Verwaltung schon seit vielen Jahren: Liebermann ist bereits seit 2006 als Erster Beigeordneter in Monheim tätig. Seine Laufbahn begann Liebermann bei der Stadt Ratingen, wo er in unterschiedlichen Funktionen arbeitete, unter anderem als Referent des Bürgermeisters und Abteilungsleiter für Grundsatzangelegenheiten.

Vor seinem Wechsel nach Monheim war der studierte Jurist schließlich vier Jahre lang Kämmerer der Stadt Haan, die wie Monheim und Ratingen im Kreis Mettmann liegt.

s.doebeling(*)derneuekaemmerer(.)de

Weitere aktuelle Personalmeldungen finden Sie auf der DNK-Themenseite Kämmererwechsel.