Onlinezugangsgesetz (OZG)

Bis 2022 sollen Städte und Gemeinden hunderte Verwaltungsdienstleistungen digitalisieren. Das verläuft nicht immer reibungslos. Diese Themenseite hält Sie auf dem Laufenden.

Aktuelle Beiträge zum Thema Onlinezugangsgesetz (OZG)

OZG: Diese acht Forderungen haben die Länder-CIOs 03.11.2021 - Die Umsetzung des Online-Zugangsgesetzes (OZG) soll endlich an Fahrt aufnehmen, fordern die CIOs der Bundesländer. Ihre geplanten Maßnahmen betreffen auch… weiterlesen
Ein wesentlicher Baustein der digitalen Verwaltung ist das E-Payment.OZG: Offline-Zugangsgesetz? 28.10.2021 - Die Deutschen sind mit den digitalen Verwaltungsdienstleistungen unzufriedener denn je. Gleichzeitig bieten viele Kommunen eine wichtige Komponente der OZG-Umsetzung noch… weiterlesen
Sprach im Interview mit Der Neue Kämmerer über die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG): Bundes-CIO Markus Richter.„Vor Ort ist noch ein Veränderungsprozess notwendig“ 26.10.2021 - Woran es bei der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) noch hapert und was die Kommunen jetzt beachten müssen, erklärt Markus Richter,… weiterlesen
Der Kämmerer der Stadt Hatzfeld an der Eder sieht Parallelen zwischen seinem ehemaligen Job bei einem Heizungshersteller und seiner Tätigkeit in der Finanzverwaltung.„Als Kämmerer bin ich, genau wie als CFO, bei den meisten Prozessen involviert“ 14.10.2021 - Als CFO bei einem Industrieunternehmen hatte Björn Jäger schon mit Finanzen zu tun, bevor er Kämmerer wurde. Warum er trotzdem… weiterlesen
Was die Kämmerer in den kommenden vier Jahren erwartet, entscheidet sich am 26. September.Bundestagswahl: Diese kommunalpolitischen Ziele haben die Parteien 20.09.2021 - Am 26. September ist Bundestagswahl. Der Neue Kämmerer hat bei den Arbeitsgemeinschaften Kommunalpolitik der Bundestagsfraktionen nachgefragt, worauf die Kommunen sich… weiterlesen
DNK-03-2021- HeftvorschauDer Druck steigt 09.09.2021 - Die neue Zeitungsausgabe 3/2021 von Der Neue Kämmerer erscheint am Freitag. Im Leitartikel lesen Sie über die ersten Ergebnisse der… weiterlesen
Ein wesentlicher Baustein der digitalen Verwaltung ist das E-Payment.„Automatisierungen zahlen sich irgendwann in den Haushalten aus“ 12.08.2021 - Volker Müller, Co-Geschäftsführer von S-Public Services, spricht im Interview über die OZG-Umsetzung, E-Payment und digitale Daseinsvorsorge. weiterlesen
Das Bundesland Thüringen hat sich dem OZG-Verbund Mitte angeschlossen.Thüringen schließt sich OZG-Verbund Mitte an 05.08.2021 - Neben dem Saarland, Hessen und Rheinland-Pfalz gehört nun auch Thüringen dem OZG-Verbund Mitte an. Das Bundesland verspricht sich eine erleichterte… weiterlesen
Der wahrscheinlich jüngste Kämmerer Deutschlands 25.08.2020 - Jung, agil und Kämmerer: Der 22-jährige Niklas Hirsch leitet die Finanzverwaltung im bayerischen Fladungen. Was ihn dazu bewogen hat, Kämmerer… weiterlesen
Nachhaltig und intelligent: Bürger wollen für Smart Cities zahlen 03.08.2020 - Über die Hälfte der Bürger wünscht sich ein Leben in einer Smart City. Die Umstellung stellt Kämmerer allerdings vor Herausforderungen.… weiterlesen