Die Saar-Kommunen (im Bild: die Landeshauptstadt Saarbrücken) sollen ihre Gewerbesteuerhebesätze senken, fordert die IHK.Gewerbesteuer: Streit um Hebesätze im Saarland 25.11.2022 - Die saarländischen Kommunen sollen ihre Gewerbesteuerhebesätze senken, fordert die regionale IHK. Der Widerspruch der kommunalen Ebene lässt nicht lange auf… weiterlesen
§2b: nochmal Aufschub für neues Umsatzsteuerrecht 22.11.2022 - Eigentlich sollte das neue Umsatzsteuerrecht zum Jahresbeginn 2023 greifen. Doch der Bund arbeitet offenbar an einem weiteren Aufschub für Kommunen.… weiterlesen
Thüringens Finanzministerin Heike Taubert warnt vor einem Ausfall der Grundsteuer ab 2025.Längere Frist für Grundsteuererklärung: „Fatale Folgen“ 18.11.2022 - In Thüringen ist der Eingang neuer Grundsteuererklärungen stark eingebrochen. Finanzministerin Heike Taubert warnt vor einem Totalausfall der Grundsteuer ab 2025. weiterlesen
Finanzminister Christian Lindner sagte im Rahmen einer Pressekonferenz zu den Ergebnissen der 163. Steuerschätzung: "Die aktuellen Schätzergebnisse sind geprägt von hoher Unsicherheit."Düstere Prognosen trotz höherer Steuereinnahmen 31.10.2022 - Der Arbeitskreis Steuerschätzungen rechnet mit steigenden Steuereinnahmen. Die Kommunen erwarten jedoch reale Einnahmenverluste. weiterlesen

„Der Neue Kämmerer“ Newsletter

Immer freitags – Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kämmerer-Welt.

Grundsteuer: Schleswig-Holstein wählt Bundesmodell 17.04.2020 - Schleswig-Holstein will sich dem Grundsteuermodell von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) anschließen. Als einen Grund nennt die schleswig-holsteinische Finanzministerin Monika Heinold… weiterlesen
Baden-Württemberg prüft eigenes Grundsteuermodell 26.03.2020 - Baden-Württemberg will von der Öffnungsklausel bei der Grundsteuer Gebrauch machen. Derzeit prüft eine Arbeitsgruppe ein eigenes Grundsteuermodell. Das Bundesland folgt… weiterlesen
Darmstadts Stadtkämmerer André Schellenberg verspricht ein "schnelles und unbürokratisches Handeln" seitens der Stadt.Darmstadts Kämmerer fordert Lösungen für Steuerstundungen 20.03.2020 - Die aktuelle Coronakrise gefährdet lokale Wirtschaftsstrukturen. Die Kommunen stemmen sich gegen die Belastungen, die auf örtliche Betriebe zukommen. Beispiel: Darmstadt… weiterlesen
Die neue Umsatzsteuerpflicht für Kommunen greift nun voraussichtlich doch erst Anfang 2023.Umsatzsteuerpflicht: Kommunen erhalten wohl Aufschub 12.03.2020 - Die neue Umsatzsteuerpflicht wird für Kommunen voraussichtlich doch erst zwei Jahre später verpflichtend. Kämmerer reagieren erleichtert, Zeit zum Zurücklehnen bleibt… weiterlesen
Der Betze brennt lichterloch – allerdings nur in finanzieller Hinsicht. Der Verein kann seit Jahren seine Stadionpacht nicht aufbringen. Immer wieder muss der Steuerzahler einspringen.Neuer Streit um „FCK-Steuer“ in Kaiserslautern entflammt 21.02.2020 - Die Diskussionen um die Stadionpacht des finanziell angeschlagenen Fußballclubs 1. FC Kaiserslautern ebben nicht ab. Einen Vorschlag des Stadtrats hat… weiterlesen