Kommunalfinanzierung in Leipzig: Boom ohne Wachstumsschmerzen?

Ostdeutscher Kämmerertag, 3. Mai: Keynote - 10.30-11.00 Uhr

Innerhalb von wenigen Jahren fiel Leipzig von einem Extrem ins andere: Von einem massiven Einwohnerrückgang hin zu enormem Zuzug. Wie kann eine Stadt mit den daraus erwachsenden finanziellen Herausforderungen umgehen? Welche Lösungsansätze kann regional vernetztes Denken dafür liefern?

SPRECHER

Torsten Bonew, Erster Bürgermeister und Beigeordneter für Finanzen, Stadt Leipzig