Archiv – Ausgaben 2006

Ausgabe 4/2006

Berlin muss weiter sparen

Karlsruhe hat entschieden: Die Hauptstadt steckt nicht in „extremer Haushaltsnotlage“

, um die Ausgabe runterzuladen.

Schwerpunkt: 2. Deutscher Kämmerertag

„Probleme entstehen in guten Zeiten“

Interview: Finanzminister Prof. Dr. Ingolf Deubel empfiehlt die Einrichtung eines Stabilisierungsfonds

, um die Ausgabe runterzuladen.

Ausgabe 3/2006

Kommune schlägt Konzern

Ahrensburg schwimmt gegen den Strom – Kommunalisierung statt Privatisierung

, um die Ausgabe runterzuladen.

Schwerpunkt: ÖPNV

„Privates Kapital sichert die Zukunft der SVP“

Christel Augenstein, Oberbürgermeisterin der Stadt Pforzheim, über die Teilprivatisierung der Verkehrsbetriebe

, um die Ausgabe runterzuladen.

Ausgabe 2/2006

Auch Freiburg bald schuldenfrei?

Verkauf kommunaler Wohnungsbauunternehmen: Freiburg orientiert sich an Dresden

, um die Ausgabe runterzuladen.

Schwerpunkt: Sparkassensektor

Reichlich Zündstoff

Nachgefragt: Sollten Kommunen ihre Sparkassen in der Eröffnungsbilanz aktivieren?

, um die Ausgabe runterzuladen.

Ausgabe 1/2006

Wertschöpfung- statt Gewerbesteuer?

Christian Ude über Milbradts Modell einer fairen und praktikablen Kommunalsteuer

, um die Ausgabe runterzuladen.

Schwerpunkt: Kommunale Liegenschaften

Weitsicht beweisen

Verkauf kommunaler Wohnungsbestände – notwendige Finanzspritze oder Bumerang?

, um die Ausgabe runterzuladen.

Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie einen kostenlosen „MeinKämmerer“-Account, um Zugang zu den Inhalten zu erhalten.

Neu bei „Der Neue Kämmerer“? Dann gibt es gute Gründe, sich zu registrieren:

  • uneingeschränkter Zugang zum Archiv und allen Downloads
  • Einladungen zu Webinaren und Events für Finanzentscheider (öffentlicher Sektor)
  • auf Wunsch: ein kostenloses Newsletter Abonnement

Jetzt kostenlos registrieren