„Der Neue Kämmerer“ Zeitung – Aktuelle Ausgabe

Titelthema: Schöne neue Welt

Der Fintechmarkt für Kommunalfinanzierung: Modeerscheinung oder nächste Evolutionsstufe?

Wo steht der Markt für digitale Kommunalfinanzierungen? Bisher wagen sich weder Anbieter noch Nutzer aus der Deckung. Aber: Dass es zu einer Konsolidierung kommen wird, bezweifelt niemand. Und die dürfte – fast geräuschlos – schon begonnen haben. Beitrag lesen »

 

Weitere Themen:

  • „Ich bin unglaublich dankbar“
    Sieben Monate Doppelbelastung als Kämmerer und CFO liegen hinter Dieter Feid. Heute schaut er zufrieden zurück – und nach vorne.
  • Green Bonds für die Infrastruktur
    KfW-Chefvolkswirt Jörg Zeuner glaubt an Green Bonds für die Infrastrukturfinanzierung – nicht nur in Großstädten
  • ÖPNV zum Nulltarif gegen den Kollaps
    Verkehrswende in Pfaffenhofen an der Ilm: Die Stadt mit der höchsten Kfz-Dichte Deutschlands setzt jetzt komplett auf kostenlosen ÖPNV.

 

Jetzt abonnieren     Zur Leseprobe

Alle Inhalte der aktuellen Ausgabe

Titelthema

Schöne neue Welt
Der Fintechmarkt für Kommunalfinanzierung: Modeerscheinung oder nächste Evolutionsstufe? Beitrag lesen »

 

Straßenausbaubeiträge abschaffen? Bloß nicht! 
Die Abschaffung der Strabs in Bayern schafft neue Ungerechtigkeiten – und hat weitreichende Folgen für die Kommunen.

Haushalt

Sportförderung – Kämmerer im Spagat?
Der DNK-Fachbeirat diskutierte über Herausforderungen bei der Sportförderung.

 

„Seinen Partner sucht man auch nicht nur nach Einkommen aus“
Die Stadt Zossen setzt für einen Schulneubau auf ein ÖPP-Modell.

Finanzmanagement

„Kommunen müssen ihren Beitrag leisten“
KfW-Chefvolkswirt Jörg Zeuner über Green Bonds als Finanzierungsinstrument

 

„Wir wollen neue Wege gehen“
Nürnberg finanziert sich über die Entwicklungsbank des Europarats.

 

Markt im Aufwind
Warum Kommunen und Investoren den Schuldscheinmarkt für sich entdecken.

Beteiligungsmanagement

„Der Kollaps war absehbar“
Pfaffenhofens Bürgermeister Thomas Herker (SPD) über ÖPNV zum Nulltarif

 

Mehr Wettbewerb, mehr Geld 
Manager verdienen in öffentlichen Unternehmen weniger als in privaten.

IT/Prozessmanagement

Inkonsequenz beim E-Government ärgert Bürger
Bürger wollen digitale Verwaltung ohne Behördendeutsch und Medienbrüche.

 

Helfer mit Kulleraugen
Im Ludwigsburger Rathaus hilft Roboter L2B2 bei Behördengängen.

 

Sicher durch den digitalen Dschungel
Baden-Württemberg setzt auf kommunale Digitallotsen.

Recht und Steuern

Grundsteuer erhalten!
Eine Replik auf den Gastbeitrag von Markus Kreuz in DNK 4/2018

 

Sieg über das Bürokratiemonster 
Teure Gesamtabschlüsse sind für viele NRW-Kommunen Geschichte.

Netzwerk