Alternative Finanzierungen

Neben dem klassischen Kommunalkredit gibt es Finanzierungsinstrumente wie Anleihen und Schuldscheine. DNK informiert über aktuelle Ereignisse.

Aktuelle Beiträge zum Thema Alternative Finanzierungen

„Großes Investoreninteresse an kommunalen Schuldtiteln“ 14.01.2021 - Ausgerechnet im zweiten Corona-Lockdown im November hat die Stadt Bochum mit der Emission der bisher größten Anleihe einer Einzelkommune für… weiterlesen
Stadt Bochum emittiert Rekord-Anleihe 13.11.2020 - Dem schwierigen Umfeld im Corona-Jahr zum Trotz: Die Stadt Bochum sammelt 250 Millionen Euro am Kapitalmarkt ein – eine größere… weiterlesen
Die Dortmunder Stadtwerke (DSW21) haben kurz vor dem Ausbruch der Coronakrise noch einen Schuldschein platziert.DSW21-CFO Jacoby: „Schuldschein aktuell nicht mehr möglich“ 15.04.2020 - Die Dortmunder Stadtwerke haben noch kurz vor Corona einen Schuldschein begeben. Die Pandemie beschäftigt jetzt aber auch CFO Jörg Jacoby,… weiterlesen
Dortmund bei Nacht: Die kommunale Tochter DSW21 hat einen digitalen Schuldschein ohne Arrangeur platziert.Dortmunder Stadtwerke platzieren digitalen Schuldschein 31.03.2020 - Die Dortmunder Stadtwerke haben über einen Schuldschein 50 Millionen Euro komplett digital eingesammelt. Folgen aufgrund der Corona-Pandemie bald weitere Online-Finanzierungen… weiterlesen
Kreditvergabe aus dem Home Office? DKB und Loanboox wollen Direktdarlehen online vermitteln, Kämmerer sollen dabei aus Angeboten auswählen können.Neue Lösung soll Kreditprozess für Kommunen umkrempeln 30.03.2020 - Wie DNK Online exklusiv erfahren hat, haben die DKB und die Kreditplattform Loanboox einen neuen Service erarbeitet, wodurch Kommunen Liquiditätskredite… weiterlesen
Die Stadt München möchte erstmals seit 1995 eine Anleihe begeben.Stadt München will bis zu 120 Millionen Euro einsammeln 22.01.2020 - Münchens Kämmerer Christoph Frey will in den kommenden Wochen eine Anleihe platzieren. Mit dem Geld will die Stadt den Preisboom… weiterlesen
Gewobag begibt Rekord-Schuldschein 11.09.2019 - Das Wohnungsbauunternehmen Gewobag hat ein Schuldscheindarlehen in Höhe von 700 Millionen Euro begeben. Es soll sich um den bisher größten… weiterlesen
Green Bonds: “Kommunen müssen ihren Beitrag leisten” 06.03.2019 - Green Bonds sind vergleichsweise teuer. Aber nach Überzeugung von Jörg Zeuner haben sie auch viele Vorteile für Kommunen. Der KfW-Chefvolkswirt… weiterlesen
Fünf Städte aus drei Bundesländern und eine gemeinsame Anleihe: Die erste „Deutsche Städteanleihe“ ist bei Investoren auf ausgezeichnete Resonanz gestoßen.Die deutsche Städteanleihe feiert Premiere 28.11.2018 - Fünf Städte aus drei Bundesländern und eine gemeinsame Anleihe: Die erste „Deutsche Städteanleihe“ ist bei Investoren auf ausgezeichnete Resonanz gestoßen. weiterlesen
Mit ihrem ersten Schuldschein sammelt die Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft 100 Millionen Euro ein.GBG Mannheim begibt ersten Schuldschein 12.10.2018 - 100 Millionen Euro hat die Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft mit ihrem ersten Schuldschein erlöst. Das Geld fließt unter anderem in den Bau… weiterlesen