Digitale Verwaltung

Die Digitalisierung bietet Kommunen zahlreiche Chancen, birgt aber auch Risiken. Hier finden Sie Trends rund um das OZG und digitale Lösungen.

Aktuelle Beiträge zum Thema Digitale Verwaltung

Die DNK-Ausgabe 2/2021 erscheint am Freitag. Viele Artikel drehen sich um den Greensill-Skandal.Der Greensill-Skandal und die Systemfrage 10.06.2021 - Nicht zuletzt die Greensill-Pleite hat gezeigt: Für Kämmerer wird das Anlagemanagement immer heikler. Mit dem Dilemma beschäftigt sich die neue… weiterlesen
Französische Staatsbank CDC steigt bei Capveriant ein 02.02.2021 - Das Fintech Capveriant streckt seine Fühler in Europa aus: Die französische Staatsbank CDC beteiligt sich an der Kommunalfinanzierungsplattform der Deutschen… weiterlesen
Blick auf das Rathaus von Coesfeld: Der Landkreis ist einer der Gewinner des Digitalisierungswettbewerbs Smarte Regionen.Landkreise werden „smart“ 22.01.2021 - Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft hat sieben Landkreise zur Modellregion für digitale Projekte erklärt. Damit soll die Digitalisierung im… weiterlesen
Premiere in Hannover: Haushaltseinbringung per Stream 03.12.2020 - Hannover hat seine Haushaltseinbringung erstmals im Internet übertragen. Das brachte zwar deutlich mehr Zuschauer als sonst üblich bei öffentlichen Ratssitzungen.… weiterlesen
Die Gasnetzvergabe der Stadt Leipzig an die eigenen Stadtwerke war laut OLG Naumburg nicht rechtens.„Neue Leipzig-Charta“ soll die Stadt von morgen prägen 02.12.2020 - Die für Stadtentwicklung zuständigen EU-Minister verabschieden die „Neue Leipzig-Charta“. Sie definiert die Rolle der europäischen Stadt und soll in die… weiterlesen
Christian Nähle, Geschäftsführer Do-FOSSKommunen: Einstieg in den proprietären Exit 23.11.2020 - Die öffentliche Infrastruktur hängt oft an der Software einzelner Hersteller. Doch Kommunen streben vermehrt nach digitaler Souveränität – zum Beispiel… weiterlesen
Corona-kompatibel: Der Tuttlinger Gemeinderat hält keine Dauersitzungen in geschlossenen Räumen ab, um den Haushalt 2021 zu beraten.Haushaltsplanung in Zeiten von Corona 18.11.2020 - Um die AHA-Regeln einzuhalten: Die Stadt Tuttlingen hat für ihre Haushaltsplanung eine hybride Lösung erarbeitet, damit die Ratsmitglieder nur wenige… weiterlesen
Über 200.000 Euro Steuergelder verschwendet: Die Stadt Eschborn schaffte für ihre Freiwillige Feuerwehr ein Spezialfahrzeug an, das nie eingesetzt wurde.Steuergeldverschwendung: die Spitze des Eisbergs 29.10.2020 - Der Bund der Steuerzahler hat sein neues Schwarzbuch veröffentlicht. Darin prangert er Fälle der Steuergeldverschwendung an. Auch an der coronabedingten… weiterlesen
Laut einer aktuellen Forsa-Studie: Nur 8 Prozent der Deutschen finden, dass die Schulen in ihrem Bundesland ausreichend mit moderner, digitaler Infrastruktur ausgestattet sind.Digitalisierung Fehlanzeige 22.10.2020 - Wie eine aktuelle Studie des Forsa-Instituts zeigt, ist die Zufriedenheit der Bürger mit dem Online-Dienstleistungsangebot von öffentlichen Verwaltungen während der… weiterlesen
Das sind die smartesten Städte Deutschlands 08.10.2020 - Hamburg ist die smarteste Stadt Deutschlands. Die Hansestadt hat Köln knapp eingeholt, zeigt das Smart City Ranking 2020. Jedoch belegen… weiterlesen