Umsatzsteuerparagraph 2b

Kämmerer kämpfen mit dem Umsatzsteuerparagraphen 2b

Bis voraussichtlich Januar 2023 müssen Kommunen mit hohem Aufwand das neue Umsatzsteuerrecht umsetzen. DNK begleitet die Entwicklung um den Paragraphen 2b.

Robert-Kneschke - stock.adobe.com

Aktuelle Beiträge zum Thema Umsatzsteuerparagraph 2b

§2b: nochmal Aufschub für neues Umsatzsteuerrecht 22.11.2022 - Eigentlich sollte das neue Umsatzsteuerrecht zum Jahresbeginn 2023 greifen. Doch der Bund arbeitet offenbar an einem weiteren Aufschub für Kommunen.… weiterlesen
Schülerfirmen fordern Schnittstelle nach Schema F 28.09.2022 - Der Endspurt für das neue kommunale Umsatzsteuerrecht läuft. Bei der Fülle der Vorarbeiten für die Umstellung sollten Kämmerer „ihre“ Schülerfirmen… weiterlesen
Die neue Ausgabe 3/2022 von Der Neue Kämmerer erscheint am Freitag!Stadtwerke in Insolvenzgefahr 08.09.2022 - Städte und Branchenverbände rufen laut nach einem Schutzschirm für ihre Stadtwerke. Lesen Sie im Leitartikel, welche Auswirkung ein Straucheln der… weiterlesen
Ab Januar 2023 gilt die Neuregelung des § 2b UStG. Ein wirksames Tax-Compliance-Management-System (TCMS) hilft Kämmerern dabei, steuerliche Risiken zu vermeiden.Neue Zeitrechnung im Umsatzsteuerrecht 22.04.2022 - Die Zeit drängt. Ab Januar 2023 gilt die Neuregelung des § 2b UStG. Ein wirksames Tax-Compliance-Management-System (TCMS) hilft Kämmerern dabei,… weiterlesen
Bleibt an der Spitze des Fachverband der Kämmerer in Niedersachsen: Detlef Holz.Kämmerer-Fachverband: Holz bleibt Vorsitzender 26.01.2022 - Der Fachverband der Kämmerer in Niedersachsen wählt Detlef Holz aus der ostfriesischen Stadt Leer abermals zum Vorsitzenden. weiterlesen
Der Kämmerer der Stadt Hatzfeld an der Eder sieht Parallelen zwischen seinem ehemaligen Job bei einem Heizungshersteller und seiner Tätigkeit in der Finanzverwaltung.„Als Kämmerer bin ich, genau wie als CFO, bei den meisten Prozessen involviert“ 14.10.2021 - Als CFO bei einem Industrieunternehmen hatte Björn Jäger schon mit Finanzen zu tun, bevor er Kämmerer wurde. Warum er trotzdem… weiterlesen
TCMS: Kommunen setzen auf Steuerberater 31.03.2021 - Um sich steuerlich abzusichern, sollten Unternehmen und Kommunen ein Tax Compliance Management-System einführen, legen die Autoren einer aktuellen Studie nahe.… weiterlesen
So gelingt Kommunen die Umsetzung des neuen Umsatzsteuerrechts 15.06.2020 - Die Umsetzung des Umsatzsteuerparagraphen ist eine Kärrnerarbeit für Kommunen. Steuerexperte Heinz-Gerd Hunfeld gibt Kämmerern drei wertvolle Tipps, worauf sie achten… weiterlesen
Marktplatz in Osnabrück: Die Niedersachsen haben den Umsatzsteuerparagraphen 2b umgesetzt.So hat Osnabrück den Steuerparagraphen 2b umgesetzt 08.06.2020 - 800.000 Datensätze hat die Stadt Osnabrück manuell durchforstet, um das neue Umsatzsteuerrecht umzusetzen. Kämmerer Thomas Fillep erklärt im DNK-Gespräch, wie… weiterlesen
Die neue Umsatzsteuerpflicht für Kommunen greift nun voraussichtlich doch erst Anfang 2023.Umsatzsteuerpflicht: Kommunen erhalten wohl Aufschub 12.03.2020 - Die neue Umsatzsteuerpflicht wird für Kommunen voraussichtlich doch erst zwei Jahre später verpflichtend. Kämmerer reagieren erleichtert, Zeit zum Zurücklehnen bleibt… weiterlesen