Umsatzsteuerparagraph 2b

Bis voraussichtlich Januar 2023 müssen Kommunen mit hohem Aufwand das neue Umsatzsteuerrecht umsetzen. DNK begleitet die Entwicklung um den Paragraphen 2b.

Aktuelle Beiträge zum Thema Umsatzsteuerparagraph 2b

Der Kämmerer der Stadt Hatzfeld an der Eder sieht Parallelen zwischen seinem ehemaligen Job bei einem Heizungshersteller und seiner Tätigkeit in der Finanzverwaltung.„Als Kämmerer bin ich, genau wie als CFO, bei den meisten Prozessen involviert“ 14.10.2021 - Als CFO bei einem Industrieunternehmen hatte Björn Jäger schon mit Finanzen zu tun, bevor er Kämmerer wurde. Warum er trotzdem… weiterlesen
TCMS: Kommunen setzen auf Steuerberater 31.03.2021 - Um sich steuerlich abzusichern, sollten Unternehmen und Kommunen ein Tax Compliance Management-System einführen, legen die Autoren einer aktuellen Studie nahe.… weiterlesen
So gelingt Kommunen die Umsetzung des neuen Umsatzsteuerrechts 15.06.2020 - Die Umsetzung des Umsatzsteuerparagraphen ist eine Kärrnerarbeit für Kommunen. Steuerexperte Heinz-Gerd Hunfeld gibt Kämmerern drei wertvolle Tipps, worauf sie achten… weiterlesen
Marktplatz in Osnabrück: Die Niedersachsen haben den Umsatzsteuerparagraphen 2b umgesetzt.So hat Osnabrück den Steuerparagraphen 2b umgesetzt 08.06.2020 - 800.000 Datensätze hat die Stadt Osnabrück manuell durchforstet, um das neue Umsatzsteuerrecht umzusetzen. Kämmerer Thomas Fillep erklärt im DNK-Gespräch, wie… weiterlesen
Die neue Umsatzsteuerpflicht für Kommunen greift nun voraussichtlich doch erst Anfang 2023.Umsatzsteuerpflicht: Kommunen erhalten wohl Aufschub 12.03.2020 - Die neue Umsatzsteuerpflicht wird für Kommunen voraussichtlich doch erst zwei Jahre später verpflichtend. Kämmerer reagieren erleichtert, Zeit zum Zurücklehnen bleibt… weiterlesen
Steuerlicher Querverbund, Altschulden, Digitalisierung: Das sind nur einige der Themen, die Kämmerer 2020 auf dem Schirm haben sollten.Diese Themen werden für Kämmerer 2020 wichtig 02.01.2020 - Was sollten Kämmerer für das neue Jahr auf dem Schirm haben? DNK Online hat sich umgehört – und die wichtigsten… weiterlesen
Der Winterdienst ist ein Bereich, in dem Kommunen oft zusammenarbeiten.Umsatzsteuerbefreiung auf der Zielgeraden 25.09.2015 - Bei interkommunaler Zusammenarbeit soll auch zukünftig keine Umsatzsteuer anfallen. Die notwendige Gesetzesanpassung beschloss der Bundestag am Donnerstag. Doch es gibt… weiterlesen