Dresden: Blick von der Frauenkirche.Dresden knackt Zwei-Milliarden-Marke 22.09.2022 - Dresden legt einen „Rekordetat“ mit einem Volumen von über zwei Milliarden Euro vor. Doch aktuelle Krisen bringen Unwägbarkeiten mit sich. weiterlesen
Barbara Meyer ist Bürgermeisterin der Landeshauptstadt Saarbrücken.„Leider fehlt es auf der Bundesebene an einer gesamtstaatlichen Sicht“ 12.09.2022 - Barbara Meyer, Bürgermeisterin der Landeshauptstadt Saarbrücken und Sprecherin des Aktionsbündnisses „Für die Würde unserer Städte“ blickt kritisch in Richtung Berlin.… weiterlesen
Zwar hat die Energiekrise große Auswirkungen auf die Kommunen, doch sie laufen nicht tatenlos in die Situation hinein.„In der Krise muss der Staat handlungsfähig sein“ 08.09.2022 - Die Energiekrise droht die kommunalen Haushalte finanziell zu blockieren. Jetzt sollten Bund und Länder, wie in der Coronakrise, abgestimmt handeln,… weiterlesen
Die neue Ausgabe 3/2022 von Der Neue Kämmerer erscheint am Freitag!Stadtwerke in Insolvenzgefahr 08.09.2022 - Städte und Branchenverbände rufen laut nach einem Schutzschirm für ihre Stadtwerke. Lesen Sie im Leitartikel, welche Auswirkung ein Straucheln der… weiterlesen

„Der Neue Kämmerer“ Newsletter

Immer freitags – Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kämmerer-Welt.

Sonderregelungen für kommunale Haushalte, die für die Pandemie entwickelt wurden, sollten jetzt auch für die Folgen des Krieges in der Ukraine gelten.Coronakrisenvorschrift auf Kriegsfolgen erweitern 23.08.2022 - Der Niedersächsische Städtetag richtet eine „dringende Bitte“ an den Landtag und das Innenministerium: Während der Pandemie erlassene Sonderregelungen zur Erstellung… weiterlesen
Kommunale Spitzenverbände prognostizieren Milliardendefizite 19.08.2022 - Ab 2022 erwarten die kommunalen Spitzenverbände für die nächsten Jahre hohe Defizite der Kommunen. Sie fordern finanzielle Unterstützung von Bund… weiterlesen
Rathaus Bergisch GladbachBergisch Gladbach stellt sich der Zinswende 17.08.2022 - Finanzausschuss in Bergisch Gladbach diskutiert Auswirkung der Zinswende auf den Neuabschluss von Kassenkrediten. Gewerbesteuereinahmen erleichtern Schuldenabbau. weiterlesen
Finanzminister Christian Lindner bringt eine Altschuldenlösung ins Gespräch.Lindners Entlastungspläne gehen zu Lasten der Kommunen 11.08.2022 - Die von Bundesfinanzminister Christian Lindner vorgestellten Pläne für ein Inflationsausgleichsgesetz könnten für die Kommunen teuer werden. Der Deutsche Städtetag rechnet… weiterlesen
Einer aktuellen Berechnung von KfW Research nach muss der Staat bis 2045 rund 297 Milliarden Euro in den Energiesektor investieren, davon 249 Milliarden Euro in Erneuerbare Energien.20 Milliarden jährlich für Klimaschutz notwendig 25.07.2022 - Bund, Länder und Gemeinden müssen laut einer Berechnung der KfW bis 2045 rund 500 Milliarden Euro investieren, um die Klimaziele… weiterlesen