Ralf Weeke, Kämmerer der Stadt Solingen, wechselt als Kaufmännischer Leiter zu den Technischen Betrieben Solingen.„Wir hatten in Solingen Glück im Unglück“ 20.10.2021 - Die Flutkatastrophe im Juli hat in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen viele Kommunen verwüstet. Der Solinger Kämmerer Ralf Weeke spricht über die… weiterlesen
Laut den kommunalen Spitzenverbänden droht durch die Coronakrise auch eine Haushaltskrise.Haushaltskrise nach Coronakrise 18.10.2021 - Niedrige Einnahmen und steigende Sozialausgaben führen zu Defiziten in den kommunalen Haushalten. Jetzt sprechen die kommunalen Spitzenverbände eine Warnung aus. weiterlesen
Blick auf das Dortmunder Rathaus und den Stadtgarten: Dortmund, Essen sowie die Kreise Recklinghausen und Unna haben ein Positionspapier in die Abstimmung mit vergleichbar betroffenen Kommunen in Deutschland auf den Weg gebracht.Großbaustelle kommunale Sozialkostenentlastung 15.10.2021 - Die Finanzierung der Eingliederungshilfe ist vor allem für Kommunen in Nordrhein-Westfalen ein großes Problem. weiterlesen
Reinhard Sager, Landrat des Kreises Ostholstein und Präsident des Deutschen Landkreistags.Tarifrunde: Kommunale Krankenhäuser bangen 14.10.2021 - Heute startet die Tarifrunde für Ärzte. Der Landkreistag warnt vor der fragilen Finanzsituation kommunaler Krankenhäuser. weiterlesen

„Der Neue Kämmerer“ Newsletter

Immer freitags – Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kämmerer-Welt.

Die Universitätsstadt Tübingen will mit neuen Parkgebühren einen Beitrag zum Klimaschutz leisten und den ÖPNV stärken.Fahrzeuggewicht als Kriterium für Parkgebühr 05.10.2021 - Tübingen will mit einer Erhöhung der Parkgebühren Akzente für Klimaschutz und Mobilität setzen. Die Gebühr orientiert sich am Fahrzeuggewicht. weiterlesen
Die Kommunen erlebten im vergangenen Jahr ein Hilfspaket von beispiellosem Ausmaß, sagt unser Gastautor René Geißler. Jetzt sei es an der Zeit für eine „überfällige Reform".Coronakrise als Chance der Kommunalhaushalte 01.10.2021 - Auf die Coronakrise reagierten Bund und Länder mit beispiellosen Hilfsprogrammen. Die wahren Herausforderungen, die Pandemie und Rezession nach sich ziehen,… weiterlesen
Bundestagswahl am 26. September: DNK hat nachgefragt, was die Kämmerinnen und Kämmerer von der neuen Regierung erwarten.Das fordern Kämmerer von der neuen Bundesregierung 23.09.2021 - Altschuldenlösung, Gewerbesteuerkompensation, Digitalisierungsmittel: Die Redaktion von Der Neue Kämmerer hat in den Kämmereien nachgefragt, was die neue Bundesregierung sofort umsetzen… weiterlesen
MdB Stefan Schmidt hat die Fragen der DNK-Redaktion zur Bundestagswahl beantwortet.„Wir treten für eine modifizierte Schuldenbremse mit einer Investitionsregel ein“ 23.09.2021 - Stefan Schmidt, Sprecher für Kommunalfinanzen der Bundestagsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen, beantwortet die Fragen von Der Neue Kämmerer zur… weiterlesen
MdB Marie-Agnes Strack-Zimmermann hat die Fragen der DNK-Redaktion zur Bundestagswahl beantwortet.„Unser Ziel sind eigenständige, starke und selbstbewusste Kommunen“ 22.09.2021 - Marie-Agnes Strack-Zimmermann, Mitglied des FDP-Bundesvorstandes Fraktion der Freien Demokraten und Sprecherin für Kommunalpolitik, beantwortet die Fragen von Der Neue Kämmerer… weiterlesen