Blick in die Altstadt von Rostock: Die Kommune hat zusammen mit Schwerin sowie dem Landkreis Ludwigslust-Parchim eine Kommunale Verfassungsbeschwerde am Landesverfassungsgericht in Greifswald eingelegt.Kommunen erzielen Teilerfolg vor Landesverfassungsgericht 31.08.2021 - Im Streit um die Kosten des Bundesteilhabegesetzes für Menschen mit Behinderung erzielten mehrere Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern einen Teilerfolg vor dem… weiterlesen
Wirtschaftsprüferinnen_SteuerberaterinnenWirtschaftsprüfer BDO übernimmt Concunia 26.08.2021 - BDO hält ab dem 1. Oktober hundert Prozent an Concunia. Damit will die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ihre Präsenz im öffentlichen Sektor stärken. weiterlesen
Nach der Flutkatastrophe: Ein Fonds in Höhe von 30 Milliarden Euro soll die Kommunen und Bürger beim Wiederaufbau von Häusern, Straßen, Brücken und Schienenwegen unterstützen.Landkreistag RLP fordert 100-prozentige Fördermittelquoten 24.08.2021 - Der Landkreistag Rheinland-Pfalz begrüßt den Wiederaufbaufonds von Bund und Land für die von der Flut betroffenen Regionen. Der Verband sieht… weiterlesen
FüPoG II: Frauenanteil im Management stagniert 16.08.2021 - „Beinahe-Stillstand, Stagnation und Rückschritte“: Dies ist die wenig ermutigende Zusammenfassung einer Studie zum Frauenanteil in öffentlichen Unternehmen. Mehr Druck erhoffen… weiterlesen

„Der Neue Kämmerer“ Newsletter

Immer freitags – Die wichtigsten Neuigkeiten aus der Kämmerer-Welt.

Hat die Nichtzulassungsbeschwerde des Landes Rheinland-Pfalz abgewiesen: das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig.Kreisumlage: Land blitzt beim Bundesverwaltungsgericht ab 27.07.2021 - Die Kommunalaufsicht hat dem Kreis Kaiserslautern die Kreisumlage erhöht. Der Kreis wehrte sich erfolgreich gegen das Land Rheinland-Pfalz. weiterlesen
Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe, im Bild das Erbgroßherzogliches Palais mit Brunnen, hat den Freispruch in der Rathausaffäre kassiert.BGH hebt Freispruch von Hannovers Ex-OBM auf 19.07.2021 - Das nächste Kapitel in Hannovers Rathausaffäre ist aufgeschlagen. Der Bundesgerichtshof hat den Freispruch des ehemaligen OBM aufgehoben. weiterlesen
Blick auf die Altstadt von Ravensburg: Das dortige Landgericht hatte das Verfahren gegen den ehemaligen Kämmerer der Stadt Weingarten eingestellt.Disziplinarverfahren gegen Ex-Kämmerer in Weingarten 01.07.2021 - Nachdem der Untreue-Prozess ohne Urteil beendet ist, nimmt die Stadt Weingarten das Disziplinarverfahren gegen einen früheren Kämmerer wieder auf. weiterlesen
Streit um die Straßenbaubeiträge: Die Stadt Grevesmühlen ist mit ihrer Klage vor dem Landesverfassungsgericht Mecklenburg-Vorpommern gescheitert.Strabs: Richter weisen kommunale Klage zurück 30.06.2021 - Die Stadt Grevesmühlen ist mit einer Verfassungsbeschwerde vor dem Landesverfassungsgericht gescheitert. Sie forderte mehr Geld für entgangene Straßenbaubeiträge. weiterlesen
Im Konzerthaus "Die Glocke" in Bremen direkt neben dem Dom fand die erste Gläubigerversammlung im Rahmen des Insolvenzverfahrens der Greensill Bank statt.Greensill Bank: Insolvenzverwalter nährt Hoffnung für Kommunen 09.06.2021 - Insolvenzverwalter Michael Frege wollte auf der ersten Gläubigerversammlung in Bremen Hoffnung verbreiten. Auch die von der Pleite der Greensill Bank… weiterlesen